Flower ist einer meiner ersten Filme. Der Stopmotionfilm ist 2018, in Zusammenarbeit mit Mika Weinmayr, im Rahmen eines Schulprojekts entstanden. Eine gesellschaftskritische Miniatur, die zum Denken anregen soll. Die Animation zeigt, wie sich zwei Männchen um eine Blume streiten. Beide bieten immer mehr Geld, um die Blume für sich zu bekommen. In ihrem besessenen Wettstreit, übersehen sie, dass das Objekt ihrer Begierde währenddessen langsam verwelkt. Als sie realisieren wie es um die Blume steht, holen sie gemeinsam Wasser, um die Blume zu retten.